Shiatsu

Shiatsu

Shiatsu ist eine japanische Massagetechnik, aufgebaut auf dem Meridiansystem. Es ist eine Daumendrucktechnik, aber man behandelt auch mit der ganzen Hand, Knien und Ellbogen. Jeder Druck ist langsam, aber mit einer fliessenden Bewegung und man hält den Druck ca. 5 Sekunden. Man arbeitet mit dem ganzen Körper und dem ganzen Gewicht und mit beiden Händen an verschiedenen Polen des Körpers. Auch die Atmung wird mit einbezogen. Das Ziel ist Tiefenentspannung und die Energiebalance im Körper wiederherzustellen Der Körper wird gestreckt und gedehnt, was Blockaden und Spannungen löst und die Energie wieder zum Fliessen bringt. Oft arbeitet man am Boden, aber es ist auch im Sitzen, in Seitenlage oder auf einer Liege möglich.