Lymphdrainage

lymphdrainage

Es kommt nicht selten vor, dass der Körper staut, Wasser zurückhält und Oedeme bildet. Dies kann überall am Körper sein. Oft sind die Beine betroffen, dies geht von einem rein ästhetischen Bild bis zu schmerzhaften, hinderlichen Formen. Die Lymphdrainage mit ihren sanften rhythmischen Bewegungen regt den Körper an das Wasser und auch Schlacken auszuscheiden. Dies zeigt sich an häufigerem Wasserlösen. Das Gewebe regeneriert sich, strafft sich, unschöne Dellen bilden sich zurück und die Haut wird feinporiger. Sehr empfehlenswert ist es auch nach Operationen, um den Heilungsprozess zu fördern. Auch ans Bett gebundene und rollstuhlabhängige Personen finden mit dieser Methode Erleichterung.